Ozonbehandlung

 

Ozon-Behandlung hilft bei extrem geruchsbelasteten Räumen. Eingesetzt wird dieses Verfahren in der Regel nach Brandschäden oder Wasserschäden mit nachhaltigen Folgen wie Schimmel oder Fäulegeruchsbildung.

 

Mögliche Anwendungsbereiche:

  • Brandschaden
  • Wasserschaden
  • Schimmel in Kombination Luftreinigung HEPA Filter
  • Rauchgeruch / Nikotin
  • Schwefel
  • Leichengeruch / Verwesungsgeruch
  • Urin
  • Milchsäure / Buttersäure
  • Erbrochenes

 

Stellt sich ein Raum hinsichtlich des Geruchs nicht neutral dar, gilt es die Geruchs-Quelle zu entfernen. Nicht immer ist diese Maßnahme ausreichend. Es gibt Gerüche, die sich in alle porösen Oberflächen regelrecht einnisten. Ein Reinigen reicht oft nicht aus. In diesem Fall ist der Einsatz des Ozon-Gerätes ratsam. Das von dem Gerät freigesetzte Ozon bewirkt eine schnelle Oxidation (Zerfall) der Geruchsmoleküle.

 

Dieser Prozess ist unumkehrbar, das heißt die Gerüche kommen auch nicht wieder. Das Ozon gelangt überall dort hin wo auch die Umgebungsluft hingelangt und wirkt selbst in den kleinsten Ritzen.

 

Nach Beendigung der Maßnahme wird der Raum gelüftet. Anschließend wird ein Luftreinigungsgerät eingesetzt. Nach diesen Maßnahmen sind unangenehme Gerüche restlos beseitigt.

 

Bislang wurde diese Technik sehr erfolgreich in der Fahrzeugaufbereitung, in verwahrlosten Wohnungen, Brandschäden, Wasserschäden, Sanitäranlagen, Müllräume, Pkw und Lkw eingesetzt.

 

Ozonisierungsarbeit - Ozonbehandlung?

Mit unserer Ozonisierungsarbeit bieten wir Ihnen die ideale Lösung zur Geruchsneutralisation und Desinfektion in allen Bereichen - ohne Verwendung jeglicher Duftstoffe oder Chemikalien.

Das Verfahren funktioniert, in dem Gerüche durch technisch erzeugtes Ozon (gewonnen durch Sauerstoff) gespalten und neutralisiert werden. Nach diesem Vorgang zerfällt das gewonnene Ozon wieder in Sauerstoff ohne schädliche Rückstände zu hinterlassen.

Maik Menke

Frankfurter Weg 30

33106 Paderborn

Deutschland

Telefon: 05252 / 937144-0

Telefax: 05252 / 937144-1

info@menke-abwasser.de

www.menke-abwasser.de

Sitz der Gesellschaft:

Paderborn

 

 

 

Impressum